Project Description

Die Bauherrschaft besitzt ein Grundstück in Bestlage. Einziges vermeintliches Manko: die Umgebungsbebauung besteht ausschließlich aus Satteldachhäusern. Die Auflage an uns lautete also, das gemeinsam festgelegte Raumprogramm in einem Bauwerk mit avantgardistischer Architektur unterzubringen und ein Unikat mit möglichst vielen Alleinstellungsmerkmalen zu kreieren. Der vorgelegte Entwurf gefiel sofort und wurde in einer gemeinsamen 3D-Session so weiterentwickelt, dass er jetzt in Vorbereitung zum Bauantrag begriffen ist. Eines der besonderen Entwurfsmerkmale ist die Umsetzung der Idee, Dachhaut und Fassade im selben Material auszuführen. Ein weiteres ist die strassenseitig auf Wunsch des Bauherren partiell bis zum Boden gezogene Steildachfläche – eine positive Kooperation, wie wir finden. Gartenseitig ist die Schrägdachfläche durch mehrere horizontale Formen derart aufgelöst, sodass die Bauherrschaft das vermeintlich unmöglich schön zu gestaltende Steildach kaum noch erkannte.

Der finale Entwurf ging aus einem internen Wettbewerb unserer Architekten für die Villa hervor. In mehreren Entwurfsstadien wurde die Planung perfektioniert und schließlich, der Gegenwehr des Bauamtes zum Trotz, zur Genehmigung geführt.

Baujahr: 2019/2020
Status: Kurz vor Fertigstellung
Typ: Wohnhaus, Architektenvilla mit Satteldach
Ort: Taunus, Deutschland

Bearbeiter:
Entwurf: H. Heinze
Architekt: H. Meerheim
BTNW: K. Hofmann

Erfahrene Architekten für Ihre Villa

Unsere spezialisierten Architekten besitzen jahrzentelange Erfahrung in der Planung und Realisierung ambitionierter Villenprojekte in moderner Architektur. Wir verfolgen einen skulpturalen Anspruch an die Formensprache Ihres individuellen Hauses. Diese Entwurfsqualität bieten wir sowohl für ein Haus mit Flachdach als auch mit Satteldach. Lassen Sie sich von unseren zahlreichen Referenzprojekten inspirieren: