Project Description

Diese Villa entsteht in Bestlage bei Berlin. Durch das sehr restriktive Baufenster – bei Zusammenfassung zweier Baufelder – entsteht ein ungewöhnlich dimensionierter, länglicher Baukörper. Um diese Konstellation zu entschärfen, haben wir eine optische Teilung des Baukörpers für die innere Erschließung implementiert. Der Bauantrag wird in Kürze eingereicht.